Noch keine Kommentare

Vereinsabend diesen Donnerstag

Der Vereinsabend der SGK am Donnerstag dem 4. Februar steht ganz im Zeichen des Edersees.
In den vergangenen Jahren gab es mehrfach große Probleme mit der Füllung des Sees und die Segelsaisons waren stark eingeschränkt. Das war sowohl dem Wetter, aber auch der Wasserbewirtschaftung zu Gunsten der Berufsschifffahrt durch die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung geschuldet. Der langjährige Interessen-Konflikt zwischen Edersee-Tourismus und Weser-Berufsschifffahrt ist hinlänglich bekannt.
Winfried Geisler vom Vorstand der Wassersportgemeinschaft Edersee und Diemelsee wird uns die Wasserbewirtschaftung des Sees erläutern. Allerdings aus der Sicht der Wassersporttreibenden – also aus unserer Sicht.
Der Vortrag beginnt wie immer um 20:00 Uhr. Vorheriger Klönschnack erwünscht …
Um 18:00 findet – auch wie immer – vorlaufend die Vorstands- und Beiratssitzung statt.
Parallel treffen sich um 19:00 Uhr die TeilnehmerInnen am Ostsee-Flottillentörn der SGK (3 Boote ! 15 TeilnhmerInnen !) zu Ihrem ersten Crewtreffen. Es steht an die Bestimmung der Skipper und die Besetzung der Crews. Bis zum Beginn des Edesee-Vortrages ist das erledigt.

Einen Kommentar posten

Funkausbildung für SRC, UBI und LRC findet am 20./21. und 26.-28. Januar statt;
 
Anmeldung noch bis 22.12.23 möglich.
 
Bei Interesse bitte Mail an: ausbildung@sgk-online.de